home - Muenster-Sarmsheim.de

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

WICHTIG
Durch die geplante Sperrung der Saarstraße (zwischen Rheinstraße und Teichstraße) vom 2.8. bis 8.8. 2017, ist die komplette Saarstraße von Müllfahrzeugen nicht anfahrbar.
Betroffen ist die Abfuhr von Papier und gelber Sack/Tonne am 4.8.
und die Abfuhr von Restmüll am 7.8. 
Wir bitten Sie, die Gefäße in der Rheinstraße bereitzustellen.
 Die Nachabfuhr ist nicht möglich.

WICHTIG
Ortsgemeinde Münster-Sarmsheim
Ortsbürgermeister 
Jürgen Dietz

Kirmes in Münster-Sarmsheim

vom 04.08. bis 07.08.2017


Liebe Bürgerinnen und Bürger unserer schönen Nahe-Gemeinde,
verehrte Nachbarn und Gäste,

Es ist wieder soweit !

Fast schon vergessen sind die Widrigkeiten des Ausbaues unserer Rheinstraße mitten im Ort. Die Karawane der Bauarbeiter ist weitergezogen in Richtung Trollmühle und so kann sich jeder wie gewohnt mit der Familie, mit Freunden und Bekannten in der Saarstraße und auf dem Dr.-Friedrich-Werner-Platz treffen, um gemeinsam dieses Fest zu begehen und heitere Stunden zu erleben

Es wird ein abwechslungsreiches Programm mit Musik- und Tanzveranstaltungen angeboten. An den Kerbeständen wird für Ihr leibliches Wohl gesorgt und die Schaustellerbetriebe laden zu Aktivitäten, besonders für die Kleinen, ein. Natürlich haben sich unsere Gastronomiebetriebe und Gutsausschänke für die Gäste in Küche und Keller bestens vorbereitet.

Die Organisation unserer Kerb liegt fast ausschließlich in den bewährten Händen des Kerbe-Klubs und des Kerbejahrgangs 1997/1998 denen ich im Namen der Ortsgemeinde dafür meinen herzlichen Dank ausspreche. Es ist schön, dass junge Menschen bewährte Tradition weitertragen und am Leben erhalten.

Wie es sich bereits in den Vorjahren bewährt hat, wollen wir auch in diesem Jahr durch verstärkte Kontrollen, auch auf Einhalten der Jugendschutzbestimmungen, unerwünschten Auswüchsen begegnen. Bei den direkten Anwohnern bedanke ich mich schon jetzt für die Toleranz und das Verständnis für die doch unvermeidbaren Störungen ihres gewohnten Tagesablaufes.

Sie, liebe Gäste, Nachbarn und Mitbürger, lade ich im Namen des Kerbe-Clubs und Kerbe-
jahrgangs 1997/1998 der Ortsgemeinde, der Gastwirte und Straußwirte sowie der Schausteller- und Budenbetreiber recht herzlich zu unserer Kerb ein.

Feiern Sie unbeschwert bei guter Unterhaltung und Musik, bei gutem Essen und Trinken und buntem Kerbetreiben in netter Gesellschaft unser Fest.

Uns allen wünsche ich dabei viel Freude und insbesondere eine friedliche, heitere Kerb 2017 !

Ihr
Jürgen Dietz
Ortsbürgermeister
______________________________________________
__________________________________________
______________________________________
__________________________________

PRESSEINFORMATION
06. Januar 2017
B 48 (Rheinstraße) Münster-Sarmsheim – Wiederaufnahme der Bauarbeiten verschoben
Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass die Ausbauarbeiten der B 48 (Rheinstraße) in Münster-Sarmsheim entgegen der ursprünglichen Ankündigung aus baubetrieblichen Gründen voraussichtlich ab Montag, 13. Februar fortgesetzt werden.

So lange bleibt die Vollsperrung der B 48 aufgehoben und die Umleitung ist weiterhin deaktiviert.
Mit Wiederaufnahme der Bauarbeiten wird die B 48 für den Abriss der alten Trollbachbrücke und den Brückenneubau voll gesperrt.

Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms weist darauf hin, dass dann die Fahrbeziehung zwischen Langenlonsheim und Münster-Sarmsheim wegen der Brückenbauarbeiten nicht mehr möglich ist.

Von der Autobahn kommend ist während dieses Bauabschnittes an der Einmündung B 48/ K 1 (von Rümmelsheim kommend) eine halbseitige Sperrung mit Ampelregelung vorgesehen.

Pressekontakt:
Landesbetrieb Mobilität Worms



Neue Bauphase ab 21.09.16
5.BA

B 48 (Rheinstraße) Münster-Sarmsheim fünfte Bauphase unter Vollsperrung beginnt Ausbau der Ortsdurchfahrt Münster-Sarmsheim

Baustart für fünften Bauabschnitt zwischen Saarstraße und Hausnummer 183 ab Mittwoch, 21. September 2016

Ab Mittwoch, 21. September 2016, wird nach Mitteilung des Landesbetriebes Mobilität (LBM) Worms unter Vollsperrung der B 48 (Rheinstraße) der fünfte Bauabschnitt zum Ausbau der Rheinstraße (B 48) in der Ortsdurchfahrt Münster-Sarmsheim fortgesetzt.
Seit Oktober 2015 laufen die Bauarbeiten zum Umbau der Rheinstraße (B 48). Das Projekt ist im angestrebten Zeitplan. Ziel ist, das in mehrere Bauabschnitte unterteilte Bauvorhaben bis Herbst 2017 fertig zu stellen.
Der fünfte Bauabschnitt liegt zwischen der Saarstraße und der Hausnummer Rheinstraße 183. Es werden im Vorfeld der Straßen- und Tiefbauarbeiten Versorgungsleitungen verlegt. Die Baustrecke beträgt rund 500 Meter.
Die B 48 muss aus bautechnischen Gründen weiter wie bisher voll gesperrt bleiben. Die Verkehrsbeziehung von Langenlonsheim kommend nach Bingen-Büdesheim ist weiterhin nicht möglich. Der Durchgangsverkehr wird großräumig umgeleitet.
Da sich die Behinderungen für die Verkehrsteilnehmer sowie die Einschränkungen und Belästigungen der Anwohner während der Bauzeit nicht vermeiden lassen, bittet der LBM Worms alle Betroffenen um Verständnis und Geduld.

Abfallabfuhr


Abfallabfuhr 5. Bauabschnitt Rheinstraße Münster-Sarmsheim
Für den Zeitraum des 5. Bauabschnitts in der Rheinstraße können die Grundstücke innerhalb des Sperrbereichs nicht von den Abfallsammelfahrzeugen erreicht werden. Daher sind die Abfallbehälter der betroffenen Grundstücke für die Dauer der Sperrung außerhalb des gesperrten Bereichs zu den Abfuhrterminen bereitzustellen.
Um Verwechselungen der Abfallbehälter zu vermeiden, sollten die Behälter mit Straße und Hausnummer auf dem Deckel gekennzeichnet werden.
Kontakt Abfallwirtschaftsbetrieb Landkreis Mainz-Bingen:
Telefon: 06132 787-7080.
Internet: www.awb-mainz-bingen.de

 
WICHTIGE INFORMATION!

Wegen Ausbaues der Ortsdurchfahrt Münster-Sarmsheim und einer im 1. Bauabschnitt damit einhergehenden Vollsperrung der Kreisstraße 9 (Brücke nach Bingen-Büdesheim), sind im Linienverkehr in der Zeit vom 02.11.2015 bis voraussichtlich 21.11.2015, folgende Änderungen zu beachten:

Linie 231:
231/003 beginnt Bingen, Schloßbergstraße um 7:10 Uhr (wartet hier auf Linie 233/014 von Bad Kreuznach Ankunft 7:06 Uhr).
Fahrt 231/016 um 7:10 Uhr zur Rocchusschule bzw. Stadtbahnhof entfällt. Alternativ Zugverbindung nutzen. Hier Anschlußfahrt um 7:15 Uhr zur Rocchus Schule.
Fahrt 231/007 um 7:30 Uhr von Bingen entfällt. Schüler aus Bingen und Bingerbrück nutzen Linie 601, Schüler aus Münster-Sarmsheim fahren mit Zug um 7:33 Uhr nach Bingen Hbf und weiter mit Linie 601.
Fahrt 231/023 um 12:15 Uhr ab Bingen Stadt Bf fährt von Bingerbrück über Drususbrücke zur Rocchus Schule und weiter nach Münster-Sarmsheim (siehe Linie 248 Zusatzfahrt)
Alle anderen Fahrten verkehren planmäßig über Münster-Sarmsheim.

Linie 233:
Fahrt 233/014 Schüler aus Richtung Dietersheim mit Fahrziel Stromberg steigen an der Haltestelle –Bingen, Schloßbergstraße- um in Linie 231/003 (Linie 231/003 wartet hier auf Ankunft 7:06 Uhr) fährt über Drususbrücke, Münster-Sarmsheim nach Stromberg.
Alle anderen Fahrten der Linie 233 fahren nicht über Münster-Sarmsheim.
Linie 231 bzw. Zug nutzen.

Linie 248:
Fahrt 248/028 um 7:00 Uhr von Waldlaubersheim fährt durch Münster-Sarmsheim (bedient alle Haltestellen), über Drususbrücke zur Rocchus Realschule. Evtl. gibt es Kapazitätsprobleme, deshalb Zugverbindung um 6:59 Uhr nach Bingen Hbf nutzen. Hier Anschlußfahrt um 7:15 Uhr zur Rocchus Schule.
Fahrt 248/007 12:35 Uhr ab Rocchus Schule fährt nicht über Münster-Sarmsheim. Dafür Ersatzfahrt um 12:35 Uhr ab Rocchus Schule nur nach Münster-Sarmsheim.
Sprendlingen IGS:
mit Fahrt 231/004 Münster-Sarmsheim, Kirche ab 6:30 Uhr nach Bingen Hbf. Bus fährt weiter als Linie 658/003 nach Sprendlingen

Allgemeines:
Aufgrund der Sperrung / Umleitung ist bei allen drei Linien mit kurzen Verspätungen zu rechnen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den
ORN Kundenservice (Tel 0671 – 84 120 0)

_________________

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü